Kurze BurgerML-Pause

Fortschritt: 0 Burger

Ein paar Tage sind vergangen, seit dem letzten Post und in der Zwischenzeit habe ich lediglich Burger gemacht und gegessen, aber nicht an BurgerML gearbeitet. Außer gedanklich: Rezepte, und ggf. auch die einzelnen Schritte, sollten eine Zeitangabe erhalten. Optional eingeteilt nach „beaufsichtigter“ und „unbeaufsichtigter“ Zeit, also Zeit die aktiv etwas getan wird und Zeit in der lediglich der Topf beobachtet wird. Wäre doch super, sich automatisch einen „Kochplan“ erstellen zu lassen, der einem sagt, wann man spätestens anfangen sollte, um alles rechtzeitig fertig zu bekommen. Das ist besonders interessant, wenn viele der für den Burger verwendetet Zutaten erst noch hergestellt werden müssen.

So, das nur mal so als Lebenzeichen zwischendurch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.